Antrotech Liege-Trike

Unter How To gibt es eine kurze Anleitung. / Under How To there is a short tutorial.
Antworten
Benutzeravatar
Abalone
Beiträge: 1
Registriert: Mo Nov 08, 2021 12:05 pm

Antrotech Liege-Trike

Beitrag von Abalone »

Hallo zusammen,

ich hab mein Set für das Antrotech Liege-E-Trike gekauft. Zur sinnvollen Anbringung der vorderen Blinker sind allerdings zusätzlich die, als Zubehör bei Antrotech erhältlichen, Aufstehhilfen nötig, da man ja nicht über einen Lenker verfügt.. Hinter erfolgte die Montage einfach am Rücklichtträger am GeEpäckträger.

Leider hab ich gerade ein generelles Problem in der Elektrik, so dass ich die Montage noch nicht finalisieren kann. Aber sobald ich weiterkomme, poste ich hier auch Bilder.
Abalone

"Nichts ist jemals einfach!"
Zauberer Erster Ordnung
Zeddicus Zuul Zorander

Hape
Beiträge: 5
Registriert: Mi Nov 10, 2021 3:21 pm

Re: Antrotech Liege-Trike

Beitrag von Hape »

Hallo Abalone,

ich fuhr 6 Jahre lang ein Antrohtech Liege-Trike. Ein gutes und altagstaugliches Bike. Auf den Schutzblechen montierte ich 2 zusätzliche Frontlichter. Später habe habe ich die kleinen Lichter durch 2 LUMOTEC EYC E mit 50 LUX ersetzt.
Die Frontlichter saßen fest und verstellten sich nicht. Auch nicht auf losen Untergrund.
Für die Montage nahm ich eine Winkelhalterung.
Ähnliche Winkelhalter sind im Verlorian Shop erhältlich. Die Winkelhalter um 90 Grad gedreht und die Blinker sind zur Fahrbahn ausgerichtet.
Antrohtech Fahrer ohne Aufstehhilfe hätten so eine Befestigungmöglichkeit.


002_Schutzblech.jpg
002_Schutzblech.jpg (81.91 KiB) 2655 mal betrachtet

003_Schutzblech.jpg
003_Schutzblech.jpg (69.7 KiB) 2655 mal betrachtet

004_Schutzblech.jpg
004_Schutzblech.jpg (53.75 KiB) 2655 mal betrachtet

Grüße Hape

Antworten