Fahrrad fahren
Mit mehr Sicherheit
mit Blinkern
Blinker für dein Fahrrad
passend für dein Rad. Egal ob Citybike oder Lastenrad, mit oder ohne Akku.
velofrankfurt
Schau es Dir an! Auf der VELOFrankfurt am 15. und 16. Juni 2019
blinke

Blinken statt winken

Mit zugelassenen Blinkern und gepr├╝fter Technik.

bike rider 1
flasher

Flexibel

Die passende Elektronik ist f├╝r Ebikes und f├╝r Fahrr├Ąder ohne Akku vorhanden.

brother and sister
backlights

Kein Batteriecheck!

Einmal angebaut und los. Der Dynamo l├Ądt die Batterie, daf├╝r ist er da.

rider
dynamo

Kein Nabendynamo?

Lade die Batterie am USB-Anschlu├č. Eine Batterieladung reicht für mehrere Wochen. Die Batterie ist handelsüblich und austauschbar.

girl on bike
switch

Links oder rechts?

Wähle den Schalter, der am besten zu den anderen Bedienelementen am Lenker passt.

cargo bike
cargobikefront

Solide und sicher!

Sicherheit vom Kinderrad bis zum gewerblichen Lastenbike. Auch zum Nachr├╝sten.

cargo bike
Blinken statt winken
Immer mehr Autofahrer steigen in der Stadt auf das Rad um, um den Geldbeutel und die Umwelt zu schonen und dabei etwas f├╝r ihre Gesundheit zu tun. Einige stehen dabei wie gewohnt beim Abbiegen in der Linksabbiegerspur und vermissen vielleicht den Blinker. Dabei sind Blinker f├╝rs Fahrrad keine neue Erfindung, haben sich aber nie durchgesetzt. Nicht weil Blinker am Fahrrad in der Stadt keinen Sinn ergeben w├╝rden. Die L├Âsungen waren einfach nicht praktikabel. Wer wollte schon ├╝ber den Schalter selber blinken, oder schwere Bleiakkus am Fahrrad herum fahren. Den Akku ├╝ber den Seitenl├Ąuferdynamo w├Ąhrend der Fahrt aufzuladen, war auch keine optimale L├Âsung.

Ein weiterer Punkt ist die Verkabelung. Ohne die gibt es in Deutschland keine Zulassung. Nat├╝rlich k├Ânnen Blinker und Schalter ├╝ber eingebaute Batterien via USB geladen und damit kabellos am Fahrrad montiert werden. L├Âsungen daf├╝r gibt es. Wir bieten eine stressfreie L├Âsung, einmal mit soliden Halterungen angebaut und fertig. Die zentrale Batterie im abnehmbaren Blinkgeber muss nur alle paar Wochen via USB geladen werden, oder man schlie├čt sie an den Nabendynamo an und muss sich nie wieder darum k├╝mmern. Die Batterie kann, wenn sie irgendwann kaputt ist, ausgetauscht werden.

Es werden mehradrige Kabel verwendet, die nicht dicker sind als ein Bowdenzug. Da die LED Technik in den Blinkern weniger Strom ben├Âtigt als die Gl├╝hlampen fr├╝herer Blinker, k├Ânnen die Kabel so d├╝nn ausfallen. Die Verbindungsstellen der Kabel sind in die L├Âsung integriert und vor Wettereinfl├╝ssen gesch├╝tzt.

Wir haben uns bei der Entwicklung der Blinker f├╝r das Fahrrad am Motorrad und dessen Vorschriften orientiert. Von der richtigen Blinkfrequenz, ECE-Zulassung der Blinker, ├╝ber Statuslampe, Warnblinkfunktion bis zur EMV-Pr├╝fung. Auch die neusten Vorschriften zum E-Bike wurden ber├╝cksichtigt. Wir denken, damit auf alle zuk├╝nftigen Zulassungsvorschriften bestens vorbereitet zu sein.

Seit dem 01.07.2017 sind Blinker an Fahrr├Ądern mit mehr als 2 R├Ądern, wie an vielen Lastenr├Ądern, in Deutschland offiziell erlaubt (StVZO ┬ž67, Zweiundf├╝nfzigste Verordnung zur ├änderung stra├čenverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 18. Mai 2017). Auch wenn immer mehr Fahrr├Ąder auf den Stra├čen der Gro├čstadt unterwegs sein werden, helfen Blinker, die Absichten des Vorausfahrenden zu erkennen. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele R├Ąder das Fahrrad hat.

Und weil es unterschiedliche Fahrr├Ąder gibt, gibt es unterschiedliche Blinkgeber von velorian, einen mit eingebauter Batterie und einen ohne Batterie f├╝r E-Bikes. Der E-Bike Blinkgeber kann mit allen Eingangsspannungen von 6 - 48 Volt umgehen.
Flexible Anbringung
Jeder Fahrradrahmen sieht anders aus, bietet mit seiner Geometrie mal mehr mal weniger Platz an den Stellen, an denen man Zubeh├Âr befestigen kann. Bei Lastenbikes ist es noch einmal ganz anders. Darum ist der Blinkgeber f├╝r unsere Blinkerl├Âsung so gro├č wie n├Âtig und so klein wie m├Âglich. Er kann einfach mit den passenden Kabelbindern dort am Rahmen befestigt werden, wo er mit dem anderen Zubeh├Âr am besten passt. Damit der Blinkgeber nicht verrutscht, ist die Unterseite zus├Ątzlich mit einem rutschhemmenden Belag versehen.

Welche Blinker verwendet werden, h├Ąngt vom Rad ab. Es m├╝ssen nur 6V LED Blinker mit gelbem Licht sein, denn 6V sind am Fahrrad ├╝blich und darum ist unser Blinkgeber daf├╝r ausgelegt. Wei├č f├╝r den Scheinwerfer, rot f├╝r Brems- und R├╝cklicht, gelb f├╝r Blinker. So wie die Blinker, die wir anbieten werden.
Batteriecheck
Idealerweise liefert ein Nabendynamo die erneuerbare Energie. ├ťber diesen wird die Batterie geladen. Da Nabendynamo, Blinkgeber, Blinker und Schalter miteinander verkabelt sind, reicht diese eine Batterie. Wie bei einem Motorrad. Allerdings ist es am Fahrrad mit unserer L├Âsung nur ein Kabel nach vorn und eines nach hinten. Nur am Lenker teilt sich der Kabelbaum sichtbar.

Ist die Batterie nach der Winterpause ersch├Âpft, f├Ąhrt man mit einem Fahrrad mit Nabendynamo einfach los. Die Batterie wird geladen. Die Blinker blinken auch bei leerer Batterie w├Ąhrend der Fahrt, daf├╝r sorgt der Nabendynamo. Und ist die Batterie voll genug, reicht es auch wieder f├╝r den Ampelstopp.
Nabendynamo
Wer keinen Nabendynamo hat oder haben will, der kann den Blinkgeber aus der Halterung entnehmen und an der Steckdose mit einem handels├╝blichen USB-Ladeger├Ąt wie ein Handy aufladen. Eine Ladung reicht f├╝r mehrere Wochen. Der Blinkgeber kann zus├Ątzlich mit einer kleinen Schraube gesichert werden. Wer ein eBike f├Ąhrt, der hat es besonders einfach, denn dessen Batterie liefert den Strom. Daf├╝r gibt es einen separaten sehr viel kleineren Blinkgeber der idealerweise irgendwo im Rahmen Platz findet.
Schalter
Auch hier wird das Fahrrad nicht neu erfunden. Die Entwicklungen rund um das Thema eBike haben bereits einiges an passenden Schaltern hervor gebracht. Und wer es solider mag, der wird im Bereich Motorrad f├╝ndig. Generell funktioniert jeder Blinker-Schalter.
Solide und Sicher!
Es geht um ein Miteinander im Stra├čenverkehr. Dazu geh├Ârt, dass Blinker als solche zu erkennen sein sollen. Wir verwenden 6V Mini LED Blinker, die ursp├╝nglich f├╝r Motorr├Ąder entwickelt wurden, und die eine neue Zulassung bekommen. Diese werden mit stabilen Halterungen vorn und hinten am Rad befestigt.

Dabei geht es auch darum, die Blinker mit der vorhandenen Beleuchtung am Rad sinnvoll in Einklang zu bringen. Blinkende Scheinwerfer und R├╝cklichter in Kombination mit Blinkern bringen mehr Verwirrung als Nutzen. Blinkende Scheinwerfer und R├╝cklichter sind in Deutschland im Stra├čenverkehr auch nicht zugelassen. Und Blinker ohne den Kontext zu einem Scheinwerfer oder R├╝cklicht im Dunkeln sind einfach nur blinkende Lichter. Vorn oder hinten, links oder rechts ist dann nicht mehr zu erkennen.

Der Blinkgeber sorgt daf├╝r, dass die Blinker mit der vorgeschrieben Frequenz blinken. Auch daf├╝r dass, wenn z. B. der Blinker hinten links kaputt ist, der Blinker vorne links doppelt so schnell blinkt.

Bei der Batterie haben wir auf eine Spezialanfertigung verzichtet und stattdessen ein Standardformat verwendet. So kann diese beim n├Ąchsten H├Ąndler nach gekauft werden.

Uns war es wichtig, die Steckverbindungen der Kabel in das Geh├Ąuse zu integrieren. Dazu haben wir auch ein separates Geh├Ąuse f├╝r die Kabelverbindungen am Lenker entwickelt.
cargo bike
Newsletter
Emailadresse eintragen, links dein Einverst├Ąndnis f├╝r den Empfang des Newsletters per Klick angeben und mit dem Button rechts absenden.

Wir senden Dir eine Bestätigungsmail, in der Du dem Empfang noch einmal zustimmen musst. In dieser und jeder folgenden Email ist ein Link, mit dem Du deine Adresse aus unserer Datenbank jederzeit löschen kannst.

cargo bike

Unterst├╝tzer

agil elektronik
design transfer bonus
zielform
nericon

Impressum

velorian
Eckehard Bahr
Chausseestr.94
10115 Berlin

mail: contact(at)velorian.de
mobil: +49 (0)152 260 156 74

USt-ID-Nr.: DE288923168

Diese Angebot enth├Ąlt Links zu externen Websites. Wir ├╝bernehmen f├╝r diese fremden Inhalte keine Gew├Ąhr. F├╝r die Inhalte der verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf m├Âgliche Rechtsverst├Â├če ├╝berpr├╝ft.

Die Inhalte auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielf├Ąltigung, Bearbeitung, Verbreitung sowie jede Art der Verwertung der Inhalte bed├╝rfen der schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seiten sind nur f├╝r den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Personenbezogenen Daten werden entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Name, Anschrift oder Emailadresse werden nur im Rahmen der jeweiligen Nutzung wie einem Newsletter oder einer Bestellung erfasst und nur bei gesetzlichen Erfordernissen an autorisierte Dritte weitergegeben. Dem Empfang eines Newsletters muss via Email zugestimmt werden und die verwendete Emailadresse kann jederzeit durch den Empfänger gelöscht werden.

Durch eigene technische Hilfsmittel findet ein Sammeln von anonymisierten Besucherinformationen statt. Dabei interessiert haupts├Ąchlich die Besucheranzahl pro Zeiteinheit und das Land lt. IP-Adresse, im dem die Seiten aufgerufen wurden. Das Besucherverhalten wird nicht analysiert.

Cookies werden nur im Shop zum Sammeln der Bestellinformationen verwendet ( Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO ), und verlieren nach Abschluss der Bestellung ihre Gültigkeit.

In Formulare eingegebene Daten werden verschlüsselt zum Server übertragen. Eine verschlüsselte Verbindung ist am "https" anstelle des "http" in der Adressleiste zu erkennen.

Versand

Als Hersteller sind wir uns der Möglichkeiten und der Verantwortung bewusst, den wir auf den wachsenden Müllberg haben.

Unsere Produkte werden, wo immer möglich, aus recycelten oder natürlichen Rohstoffen hergestellt.

Für die Verpackung wird vollständig auf Plastik verzichtet. Wir wirken dabei auch auf unsere Lieferanten ein.

Und warum überhaupt? Weil es mit Einwegplastik so nicht weiter gehen kann.